Hinweise zur Absetzung eines Notrufes
Hinweise zur Abestzung eines Notrufes

Der Notruf, der die meisten Menschen direkt im Unglücksfall betrifft,
ist der telefonische. Für das Verhalten und die wesentlichen Informationen
beim Absetzen eines Notrufs wurden einige Regeln über die Angaben
erstellt, die das problemlose Abwickeln erleichtern sollen:
  • Wo geschah es?
  • Was geschah?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art der Erkrankung/Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!

Weitere Informationen:

  • das Absetzen eines Notrufes ist kostenfrei
  • Die Notrufnummer für die Feuerwehr ist 112
  • Notrufe können über Handy, Telefonzelle oder Notrufsäule erfolgen
Werbung
 
 
Auf dieser Seite waren schon 25649 Besucher (69247 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=